Anfang 2023 - Prevent a bite

„Prevent a bite“ zeigt Kindern auf spielerische Art das korrekte Verhalten gegenüber Hunden.

 Ziel des Präventionsprojektes: Einen gesunden Respekt vor Hunden vermitteln und mithelfen, Kinder vor Hundebissen zu schützen.

Dieser Event findet innerhalb des Schulunterrichts im Kindergarten statt.


Mi 8. März 2023 - Kasperlitheater

Jedes Jahr wird für die Schüler vom Kindergarten sowie der 1. und 2. Klasse ein tolles Kasperlitheater mit lustigen Abenteuern organisiert.

Das Theater findet im Musikzimmer der Gemeinde statt (1. OG über Feuerwehrlokal: Eingang Gemeinde neben Fotoautomat). Während der Vorführung steht Kaffee und Kuchen für die Eltern bzw. Begleiter im Foyer der Mehrzweckhalle bereit, wie auch nach der Vorführung für die Kinder.

Wir freuen uns bereits jetzt über einen lustigen, unterhaltsamen Nachmittag.

 

Fr/Sa 10./11. März 2023 - Mission for Men

Das MFM-Projekt® ist ein sexualpädagogisches Präventionsprojekt für Jugendliche im Alter zwischen 10-12 Jahren. Das Ziel des Workshops ist, den Jungen in altersgerechter Sprache Wissen über Gesundheit, die Entstehung des Lebens und den körperlichen Veränderungen in der Pubertät zu vermitteln.

Der Kurs besteht aus einem Vortrag für die Eltern sowie einem Workshop für die Jungs.


Do 6. Juli 2023 - Schülerdisco

"School's out - let's dance and have a party"!  

Wir freuen uns riesig für alle Schüler*innen ab Kiga eine Schülerdisco organisieren zu können und hoffen auf viele Besucher und einen tollen Abend vor den wohlverdienten Sommerferien. 


Frühling 2024 - Wenn Mädchen Frauen werden / "Zyklus-Show"

Das MFM-Projekt® ist ein sexualpädagogisches Präventionsprojekt für Jugendliche im Alter zwischen 10-12 Jahren. Das Ziel des Workshops ist, den Mädchen in altersgerechter Sprache Wissen über Gesundheit, die Entstehung des Lebens und den körperlichen Veränderungen in der Pubertät zu vermitteln. 

Der Kurs besteht aus einem Vortrag für die Eltern sowie einem Workshop für die Mädchen.


Wir nehmen uns die Freiheit an unseren Veranstaltungen Bilder von Teilnehmer*innen zu machen und diese auf unserer Webseite zu publizieren.

Falls jemand NICHT einverstanden ist, bitten wir dies bei der Anmeldung entsprechend und unaufgefordert klar zu deklarieren. Vielen Dank für das Verständnis.